Carlo Bernardinis Spiel mit dem Licht

Kunst gibt es ja in allen möglichen Formen. Da haben wir klassische Kunst, wie Gemälde oder Musik, doch ein Medium, welches doch noch viel zu selten genutzt wird, ist Licht. Ganz einfaches Licht. Der italienische Künstler Carlo Bernardini arbeitet genau mit diesem. Licht und Raum, mehr benötigt er nicht um Kunstwerke zu erstellen, die keine typischen sind. Mit wenigen Mitteln ergeben sich dreidimensionale Figuren, die wie von einer anderen Welt scheinen. Eigentlich denkt man, der Künstler hätte einige Polygone im Raum verteilt und diese dann mit Lichtlinien verbunden.

 

art-carlo-bernardini-01

art-carlo-bernardini-02

art-carlo-bernardini-03

art-carlo-bernardini-04

art-carlo-bernardini-05

art-carlo-bernardini-06

art-carlo-bernardini-07

art-carlo-bernardini-10

 

(via theinspirationgrid.com)

ShareTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on TumblrShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website