„Luxury Defined“ – Wie man seinen Gebrauchten richtig in Szene setzt!

Wollt ihr auch langsam mal eure alte Schrottmühle los werden. Die mit den kaputten Ledersitzen, dem speckigem Lenkrad und dem fast kaputten Getriebe? Ihr wisst nicht wie? Dann schaut euch den Trailer des Werbefilmers Luke Aker an. Dieser junge Mann hat es einfach richtig gemacht. Er nahm sein Wissen aus Beruf und wahrscheinlich auch Hobby, und machte für seinen Gebrauchtwagen einen kleinen, epischen Werbefilm. Die Idee ist großartig, denn seine Mühle wird er jetzt sowieso los und gleichzeitig macht er auf sich aufmerksam!

Chapeau Mister Aker!

(via Schlecky Silberstein)

ShareTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on TumblrShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website