Pinkel in den Schnee, bei -50 Grad!

Ich denke das habt ihr auch gehört, in Amerika ist es zurzeit ziemlich kalt. Oft gefühlte 50 Grad minus. Das ist schon ziemlich kalt, da kann selbst der Shell V-Power Diesel nicht mehr gegen an kämpfen, da hilft einfach nur hoffen, dass es wärmer wird.

Nun sind wir Menschen ja von Natur aus anpassungsfähig, zumindestens etwas. Ich würde einfach Zuhause bleiben, meine Heizung anmachen, am besten noch einen Kamin und mir Urlaub nehmen für die Zeit. Nur nach ein paar Wochen hat man halt Langeweile, man überlegt, was man machen könnte und nach und nach stricken sich im Kopf verrückte Ideen zusammen. Man wird einfach ein wenig ralle in der Birne.

Genau wie dieser junge Mann im Video. Er will wissen, was passiert, wenn man bei gefühlten -50 Grad in den Schnee pinkelt. Und was soll ich euch sagen? Ich musste lachen. Ein wenig vergleichbar mit einer kleinen Nebelmaschine :)

ShareTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on TumblrShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website