Snow Blind – Unsere Hauptstadt, im strahlendem Weiß!

Endlich liegt ja Schnee! Endlich! Ich bin ein absoluter Schneefreund und bin glücklich über jede Flocke. Ja auch wenn ich mit dem Auto fahren muss. Wer es kann, hat damit auch weniger Probleme!

Viele Leute mögen Berlin in der Winterzeit nicht so gern, alles wäre trist, nur Matsch auf den Straßen, alles grau. Nun ganz unrecht haben diese Leute ja nun auch nicht, Berlin im Winter ist schon anders. Mir ist hier zurzeit einfach nur kalt, da bin ich ehrlich, aber reden wir nicht darüber. Reden wir viel lieber über die Fotos von Matthias Heiderich!
Mit seiner Fotoreihe „Snow Blind“, zeigt er auf minimalitsische Art und Weise, wie schön und gleich simpel Berlins Architektur im Winter sein kann. Gefallen mir sehr gut die Bilder, denn sie sind nun einmal unglaublich stimmig!
Seht selber!

matthias-heiderich-snowblind-02
matthias-heiderich-snowblind-03
matthias-heiderich-snowblind-04
matthias-heiderich-snowblind-05
matthias-heiderich-snowblind-06

all images © matthias heiderich
www.matthias-heiderich.de

(via electru)

ShareTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on TumblrShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website