Star Wars hat nun Tumblr!

 

starwars3

Also muss dass denn sein? Erst gehen alle Rechte von Star Wars und Co. an die Micky Maus und nun wird der Film Epos auch nun noch Social-Media-Friendly?
Nein nein, so schlimm finde ich das gar nicht. Disney macht in Sachen Marketing es um ein einiges besser als Lucas Arts zu seiner Zeit. Zumindest was das Marketing im 21. Jahrhundert angeht.

starwars1

Ich als (natürlich) großer Fan dieser Serie freue mich schon auf die neuen Filme die kommen werden. Natürlich haben wir alle Angst! Angst davor, dass die neuen Filme genauso schecht, wenn nicht sogar schlechter werden als die ersten drei Episoden. Also wenn Disney das schafft, dann Chapeau! Aber wollen wir den Teufel nicht gleich an die Wand malen, nicht wahr?

Schaut euch lieber mal den offiziellen Tumblr-Blog von Star Wars an, der hat ein paar ganz nette Dinge!

ShareTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on TumblrShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website