Wie viele Ebenen braucht man eigentlich für Werbeposter?

Nun jeder, der schon einmal mit Photoshop ernsthaft gearbeitet hat, weiß das man doch so gut wie jeden Schritt, Ebene für Ebene abarbeitet. Aber wie viele Ebenen benötigt man eigentlich für ein ordentliches Werbeposter?

pandawerbung

Dieses GIF zeigt eindrucksvoll, wie viel Geduld man doch aufbringen muss, bis man ein kleines schönes Composing vollendet hat!

ShareTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on TumblrShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

One thought on “Wie viele Ebenen braucht man eigentlich für Werbeposter?

  1. o_O Woah, wirklich geniale anzusehen. Über ein paar Ebenen in Photoshop Elements bin ich nie herausgekommen, hab aber auch keine Ahnung davon. :D
    Liebe Grüße
    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website